Emirates wird neuer Hauptsponsor von Lyon

Olympique Lyon hat mit der Fluggesellschaft Emirates einen neuen Hauptsponsor gefunden. Der neue Vetrag läuft 5 Jahre bis 2025. Somit wird der bisherige Sponsor Hyundai, der seit 2012 auf dem Trikot zu sehen war, abgelöst. Finanziell scheint Lyon einen großen Schritt nach vorne zu machen. Laut der französischen Seite SportBuzzBusiness bekommt der Verein jährlich um die 20 Mio. €. Im Vergleich zu den 7 Mio. € von Hyundai ist das fast eine Verdreifachung. Im nationalen Ranking ist Olympique Lyon durch den neuen Deal die klare Nummer 2, der Abstand zu den 50 Mio. €, die PSG von Accor erhält, ist jedoch immernoch groß. Insgesamt trotzdem ein guter Deal für den Club.


Folge uns auf: